Vorraum der Wieskirche

An den Türen im Vorraum der Wieskirche wurden unten Dichtbürsten angebracht, damit die warme feuchte Luft nicht in den Raum kommen kann. Damit soll verhindert werden, dass der Kirchenraum zu feucht wird und sich Schimmel bildet. Aufgrund der leichten Bremswirkung dieser Bürsten ist es notwendig, dass die Kirchenbesucher die Türen immer schließen.

Deshalb die Bitte der Kirchenstiftung: Schließen Sie immer die Kirchentüren, wenn Sie die Kirche betreten oder verlassen.

Zurück